Helme online kaufen bei rueger-helmets


rueger-helmets bietet eine Vielzahl an hochwertigen Helmen und dem dazu passenden Zubehör für Motorradfahrer und Skifahrer. Dabei führen wir nicht nur Größen für Erwachsene, sondern auch Kinder werden bei uns fündig. rueger-helmets steht Ihnen dabei gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Bei unseren Produkten legen wir selbstverständlich größten Wert auf Sicherheit, denn all unsere angebotenen Helme erfüllen die höchste in der europäischen Union geforderte Sicherheitsnorm ECE 22/05 und unterliegen strengster Qualitätskontrolle. Trotzdem müssen Sie bei uns nicht auf ein individuelles Design verzichten, denn wir haben für jeden Typ den passenden Helm – und das zu einem fairen Preis.

Bei rueger-helmets finden Sie neben dem beliebten und besonders sicheren Integralhelm beispielsweise auch Bluetooth-Helme, die mit modernster Technik ausgestattet sind. Ebenso erhalten Sie bei uns Klapphelme für ein komfortableres Auf- und Absetzen oder sportliche Crosshelme. Unsere Jethelme sind mit ihrem ausgefallenen Design ein besonders lässiger Blickfang.


Integralhelme

Alle ansehen

Crosshelme

Alle ansehen

Damit Sie für Ihren Wunschhelm bestens informiert sind, klären wir im Folgenden kurz die am häufigsten gestellten Fragen:

Motorradhelme für Frauen und Männer – Spielt das Geschlecht bei der Größe des Helmes eine Rolle?

Das Geschlecht spielt bei der Helmgröße in der Regel keine Rolle. Die Größe des Helmes wird anhand des Kopfumfangs ermittelt. Hierbei wird mit einem Maßband der Umfang an der stärksten Stelle der Stirn in Zentimeter gemessen. Unsere Helmgrößen sind wie folgt aufgeteilt: XS (53-54cm), S (55-56cm), M (57-58cm), L (59-60cm) und XL (61-62cm). So finden Sie ganz bequem Ihre Größe und können sich Ihren Wunschhelm aussuchen.

Darf ich auch mit einem Helm ohne ECE 22/05 Zertifizierung Motorrad fahren?

In Deutschland besteht seit 1976 eine gesetzliche Helmpflicht – auch für den Beifahrer. Früher mussten auch alle Helme das entsprechende ECE-Prüfzeichen vorweisen. Mittlerweile wurde diese Regelung jedoch gelockert und es werden neben der ECE-Zertifizierung auch andere Prüfzeichen zugelassen. Wichtig ist: Es muss ein gültiges Prüfzeichen vorhanden sein, denn nur so wird gewährleistet, dass Stirn, Ohren und der Nackenbereich durch den Helm ausreichend geschützt wird. Diese Voraussetzungen müssen für den Straßenverkehr erfüllt sein.

Wann wird es Zeit für einen neuen Helm?

Grundvoraussetzung für einen Helm ist auf jeden Fall, dass er sturzfrei ist. Sobald Sie mit Ihrem Helm einen Sturz hatten, sollten Sie diesen unbedingt gegen einen neuen austauschen, da sich gravierende Risse in der Schale gebildet haben können, die keine vollständige Sicherheit mehr gewährleisten. Unabhängig vom äußeren Erscheinungsbild und der Häufigkeit der Nutzung sollten Sie Ihren Helm alle fünf bis sieben Jahre austauschen, denn mit dem Alter kann es passieren, dass einzelne Bestandteile des Helmes nicht mehr so funktionieren, wie sie es sollten und dadurch ebenfalls keine vollständige Sicherheit mehr geben.

Welcher Helm passt zu meinem Motorrad?

Jeder Motorradfahrer hat seinen eigenen Stil, den er oder sie gerne fährt. Dabei ist es natürlich wichtig, dass der Helm zum entsprechenden Motorrad passt. Hier erhalten Sie die wichtigsten Eigenschaften der verschiedenen Helm-Modelle:

Sicherheit Komfort Motorrad- bzw. Fahrertyp
Integralhelme maximale Sicherheit durch Kinnbügel - bequem

- häufig flexibel einstellbare Wangenpolster

- Fahrlärmdämmend

Vor allem für Rennmaschinen,

aber auch für die tägliche Fahrt geeignet.
Klapphelme maximale Sicherheit durch Kinnbügel - durch Mechanik etwas schwerer

- bequemes Auf- und Absetzen
Beliebt bei Brillenträgern und Tourenfahrern.

Für den Rennsport und im Gelände nicht geeignet.
Crosshelme besonderer Schutz durch verlängerten Kinnbügel und großen Schirm - sehr leicht

- gut belüftet

- weites Sichtfeld
Idealer Helm für Geländefahrer (Motocross)
Jethelme geringerer Schutz durch fehlenden Kinnbügel - kompakt

- leicht

- für heiße Tage geeignet
Stylischer Helm, sehr beliebt für Oldtimer und Chopper

Wir hoffen, wir konnten Ihnen auf diesem Weg schon einige Fragen beantworten und Ihnen helfen Ihren idealen Wunschhelm bei uns zu finden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns auf Ihre Rückmeldung!